Trekking mit Dromedaren, May 2017

IMG_4721

Begleitet von Dromedaren, geführt von Kameltreibern, erfahrene Kenner der Sahara, wandern wir 5 Tage in der wunderschönen Region der Wüste von Smara, leichte Wanderung von 4 bis 5 Stunden pro Tag, in abwechslungsreichem Gelände, Möglichkeit auf einem Dromedar zu reiten.

Biwak-Übernachtungen (1-2-3 Personen Zelte) und saharauische traditionelle Küche.

Ein sanftes Vorgehen der Wüste und ihrer Geheimnisse, sehr interessante Felsmalereien, der Felsen von Tbeila, die Hochebene von Gur el Berd, die Hyänen-Höhle … viele spannende Entdeckungen während des Trekkings.
Und eine hervorragende Gelegenheit, die hassansche und saharauische Kultur kennenzulernen.

Auf dem Weg nach Smara, besuchen wir das Naturschutzgebiet Souss-Massa, Guelmim, die Atlantikküste der Sahara und die Oase Tighmert.

Durch diese Tour entschieden haben, helfen Sie lokale Partner, die in Öko-Tourismus und die Verbesserung der Sahara natürlichen und kulturellen Erbes engagieren zu unterstützen.